Bitte drehen Sie Ihr Mobilgerät! (und wir zeigen uns von unserer besten Seite)
Marktübersicht:

Volvo L50 (gebraucht) kaufen

Allgemeines Datenblatt

Kategorie: Radlader
Hersteller:
Modell: L50
Zustand: Gebraucht

Info-Mailer für "Volvo L50"

Info über neue Produkte als Erster im Posteingang haben. KEIN SPAM!

Super! Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Super! Bitte prüfen Sie jetzt Ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Volvo L50 bei anderen Anbietern

Preise von bereits verkauften Volvo L50

    • Festpreis

    Volvo L50 **Bj 1991/16400H/Sw/Motorschaden**

    Deutschland

    10.591 € $ 11.508 £ 9.006

Das könnte Sie auch interessieren

Produktbeschreibung für Volvo L50

Die häufigen Einsatzgebiete des Volvo L-50 Frontladers liegen im Deponie-, Verkehrswege- und Dammbau. Der Baumschinenhersteller Volvo Construction Equipment hat das Tätigkeitsfeld im Segment Maschinenbau und Baugeräte und ist in Belgien in Brüssel ansäßig. Im Jahre 1832 ist der Baumschinenhersteller gegründet worden, der Hersteller stellt Erdbewegungsmaschinen, Muldenkipper und Hydraulikbagger her. Von 1988 bis 1993 wurde die L-50-Typenreihe gebaut, der Verkauf wird nicht fortgesetzt. Der Radlader hat die Dimensionen 6,03 Meter x 2,15 Meter x 2,93 Meter, das Gerät benötigt bei einer Wendung einen Wendekreis von 10,36 Meter. Das Gerät wiegt 7,58 Tonnen. Auf 66 Kilowatt Nennleistung bei 2200 Umdrehungen pro Minute kommt der Volvo Motor der Bauart BM D45B. Der Schaufellader hat in der Standardaustattung ein PowerShuttle-Getriebe, vier Vorwärts- und drei Rückwärtsgänge ermöglichen Flexibilität in diversen Einsatzszenarien. Der Radlader macht eine maximale Arbeitsgeschwindigkeit von 42 Kilometer/Stunde vorwärts und 52 Kilometer pro Stunde in Rückwärtsrichtung. Die integrierte Ladeschaufel hat ein Aufnahmevermögen von 1,4m³ für die Aufnahme des Aushubs und eine Losbrechstärke von 74,04 Kilonewton an der Zahnspitze. Die Entleerungshöhe der Ladeschaufel beträgt 2,90 m. Die Becherbreite der Ladeschaufel beträgt 2,30 m. Der Radlader wird angegeben mit 0,38 Meter Bodenabstand.