Marktübersicht:

LIEBHERR A 900 (gebraucht) kaufen

Allgemeines Datenblatt

Produkt bewerten:
0,0 (0)
Danke!
Sie haben bereits bewertet.
Die Funktion ist gerade nicht verfügbar. Versuchen Sie es später.
Kategorie: Mobilbagger
Hersteller:
Modell: A 900
Zustand: Gebraucht

Technische Daten

Hersteller: LIEBHERR
Modell: A 900
Zustand: Gebraucht
CCF Klasse: 15
Betriebsgewicht (Kg): 15400
Standardschaufelvolumen (m^3): 0,65
Standardschaufelbreite (mm): 1030
Grabentiefe (mm): 6400
Reichweite @ Bodenhöhe (mm): 9300
Max. Tiefe einer vertikalen Wand: 4800
Abladehöhe (mm): 7100
Losbrechkräfte-Schaufel (kgf): 9400
Losbrechkräfte-Arm (kgf): 8700
Motor hersteller und typ: Deutz BF4M1013
Nennleistung kW@rpm: 70@2000
Motor Hubraum: 4,1
Anzahl der Zylinder: 4
Pumpentyp: 2xVDAP
Überdruckventildruck, Hauptpumpen (bar): 320
Pumpenstrom der Hauptpumpen (l / min): 256
Ersatzspule für Anbaugeräte? : Opt
Länge (mm): 8000
Höhe (mm): 3600
Breite (mm): 2491
Heckschwenkradius (mm) : 2050
Bodenfreiheit (mm): 370
Reifentypen: 10.00x20 Dual
Ansteuerung: 4WD
Geschwindigkeit (km/h): 20
Steigsfähigkeit (%): 60

LIEBHERR A 900 bei anderen Anbietern

Das könnte Sie auch interessieren

Produktbeschreibung für LIEBHERR A 900

Der Liebherr A900 Mobilbagger zählt zur Gruppe der Baugeräte, er kann für die Arbeit im Haldenbetrieb eingesetzt werden. Der Mobilbagger A900 ist 7,46 Meter lang, 2,49 Meter breit und mit 3,11 Meter relativ schmal. Der Mobilbagger hat ein Gewicht von 12,00 Tonnen. Der Deutz Motor F4L912 verfügt über 4 Zylinder mit 6,6 Liter Hubraum und erreicht 44 Kilowatt Maximal-Leistung bei 2000 min?¹ Umdrehungen. Integriert ist eine Axialkolben-Verstellpumpe mit einem Höchstdruck von 300 bar und mit 176 Litern maximalem Volumenstrom pro Minute. Der angebaute Tieflöffel besitzt ein Volumen von 0,75 Kubikmeter zur Befüllung mit Aushub bei einer Reißkraft von 64,72 KN und einer vom Stilzylinder ausgehenden Ausbrechkraft von 61,78 Kilo-Newton. Dabei bringt er es auf eine Becherbreite von 1,10 Meter. Der mitgelieferte Löffel kann in einer Entfernung von bis zu 8,30 Meter arbeiten. Der integrierte Löffel kann Abbruchmaterial bis in eine Ausschütthöhe von 4,80 Meter abkippen. Die Grabtiefe des Löffels dieses Mobilbaggers ist angegeben mit 5,50 Meter. Der Kompaktbagger kommt auf der Baustelle mit einer Bodenneigung von 15% klar. Entsprechend der Angaben des Herstellers beträgt die Entfernung vom Boden 0,34 Meter. Auf das Jahr 1985 datiert das erste Gerät in der Typenreihe, die Produktion der Serie wurde 2006 abgebrochen, Kauf und Verkauf erfolgt nur noch als Gebrauchtmaschine. Der Hersteller Liebherr ist in der Schweiz ansäßig, der Hersteller ist tätig im Feld Maschinenbau und Baugeräte. Bereits 1949 ist der Baumschinenhersteller gegründet worden. Der Baumschinenhersteller verkauft auch Kräne und Planierraupen.