Oh nein. Da ist etwas schief gelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch mal.

Alle Kategorien

SUZUKI

— 20
Alle Angebote NEUE Angebote 2
Sortieren nach:

Mehr Angebote von anderen Anbietern

Info-Mailer für "SUZUKI"

Info über neue Produkte als Erster im Posteingang haben. KEIN SPAM!

Super! Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Super! Bitte prüfen Sie jetzt Ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Maschinenkategorie

Verkaufsformat

Bewerten Sie diesen Hersteller!

0,0 (0)
Danke!
Sie haben bereits bewertet.
Die Funktion ist gerade nicht verfügbar. Versuchen Sie es später.

SUZUKI Motor Corporation

Das japanische Unternehmen SUZUKI Motor Corporation beschäftigt rund 55.000 Mitarbeiter weltweit und spielt einen Umsatz von mehr als 31 Milliarden US-Dollar pro Jahr ein. Die Schwerpunkte liegen heute auf den Bereichen Automobil und Motorräder, wobei auch die Motoren für den maritimen Bereich erwähnenswert sind.

Von Webstühlen zu Motoren

Michio SUZUKI gründete sein erstes Unternehmen bereits 1909, um zunächst die dringend benötigten Webstühle herzustellen. Der Erfolg und das schnelle Wachstum brachten im Jahr 1920 den Gang an die Börse - und sehr viel weiter reichende Pläne. Bereits in den 1930-er Jahren entstanden die ersten eigenen Fahrzeuge, die dem Austin 7 nachempfunden waren. Der Krieg machte die Umstellung der Produktion notwendig, danach beschäftigte sich SUZUKI mit landwirtschaftlichen Maschinen und Heizlüftern. 1952 schlug die Stunde des ersten Motorrades von SUZUKI, das der Auftakt für eine Erfolgsgeschichte werden sollte. Die Herstellung von Webstühlen wurde aufgegeben, dafür entstanden 1955 der erste Kleinwagen und zehn Jahre später der erste Außenbordmotor. Heute betreibt SUZUKI 35 Produktionsstätten, die auf 24 Länder verteilt sind.

Leistungsschwerpunkte

Die Erfolge der SUZUKI Motorräder sprechen für sich, das Unternehmen konnte diverse Fahrer- und Konstrukteurs-Weltmeistertitel einsammeln. Die große Modell-Vielfalt wird aktuell ergänzt durch Quads und Roller, um verschiedenen Zielgruppen gerecht zu werden. Die Fahrzeugpalette reicht von Kleinstwagen über SUV und Geländewagen bis hin zu Rennwagen, wobei die regionalen Märkte durchaus unterschiedlich bedient werden. Das Sortiment an Außenbordmotoren für Boote sowie verschiedenes Zubehör runden das Portfolio von SUZUKI ab.

Produktportfolio

  • Motorräder 
  • Quads
  • PKW vom Kleinstwagen bis zur Mittelklasse 
  • SUV und Geländewagen
  • Vans und Transporter 
  • Rennwagen 
  • Außenbordmotoren