New Holland

— 10.724
Alle Angebote NEUE Angebote 27
Sortieren nach:

Info-Mailer für "New Holland"

Info über neue Produkte als Erster im Posteingang haben. KEIN SPAM!

Super! Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Super! Bitte prüfen Sie jetzt Ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Verkaufsformat

Bewerten Sie diesen Hersteller!

0,0 (0)
Danke!
Sie haben bereits bewertet.
Die Funktion ist gerade nicht verfügbar. Versuchen Sie es später.

NEW HOLLAND

Das zum Konzern CNH Global gehörende Unternehmen NEW HOLLAND - nicht zu verwechseln mit Newholland , New Holand oder auch Newholand- geht in seinen Ursprüngen auf die im Jahr 1895 gegründete Firma von Abe Zimmermann in New Holland, Pennsylvania, USA, zurück. Neben weiteren Landmaschinen stehen Mähdrescher und Traktoren im Fokus des heute weltweit agierenden Unternehmens.

Unternehmensgeschichte

Das ursprüngliche Unternehmen ging im Jahr 1947 in die Sperry Corporation ein und hieß fortan SPERRY NEW HOLLAND AGRICULTURE. Mit dem Zukauf des Unternehmens Claeys im Jahr 1964 konnte Europas führender Mähdrescherhersteller übernommen und die Marke Clayson etabliert werden. Im Jahr 1986 wurde NEW HOLLAND CONSTRUCTION im Zuge einer Umstrukturierung von der Ford Motor Company übernommen, um im Folgejahr mit Versatile einen kanadischen Hersteller von Landmaschinen eingegliedert zu bekommen. Bereits 1991 erfolgte der nächste Verkauf, NEW HOLLAND ging zusammen mit der Ford-Traktorenproduktion an Fiat über. Weitere Zukäufe, wie zum Beispiel die Übernahme des in Polen ansässigen Mähdrescherherstellers Bizon im Jahr 1998 und der Case Corporation im Jahr 1999, ergaben den Konzern für Bau- und Landmaschinen CASE NEW HOLLAND, der zu 90 Prozent zu Fiat Industrial gehört. Die aus dieser Entwicklung resultierende Unternehmensgruppe CNH Industrial konnte sich zum zweitgrößten Landmaschinenhersteller weltweit entwickeln. Mit Fertigungsstätten in Belleville und Paris (Frankreich) sowie St. Valentin (Österreich) wird der europäische Markt mit CASE-IH-Traktoren bedient.

Leistungsschwerpunkte

Neben der historisch bedingten Ausrichtung auf die Entwicklung und Herstellung von Mähdreschern, die NEW HOLLAND mit großer Innovationskraft betreibt und dabei regelmäßig neue Standards setzen kann, stechen insbesondere die Traktoren aus dem breiten Angebot an Land- und Baumaschinen hervor. So ist beispielsweise ein Traktor in Entwicklung, der mit Wasserstoff betrieben wird. Aufgrund ihrer Beliebheit finden gebrauchte NEW HOLLAND Traktoren und Mähdrescher ohne Probleme einen Käufer. Alle NEW HOLLAND Modelle, ob Traktor, Mähdrescher, Teleskoplader oder Feldhäksler kann man auf Grund ihrer hohen Qualität natürlich auch gebraucht kaufen. 

 

 

Produktportfolio

  •  Radlader 
  •  Baggerlader 
  •  Planierraupen 
  •  Teleskoplader 
  •  Traktoren 
  •  Mähdrescher 
  •  Pressen