Ford

— 8.036
Alle Angebote NEUE Angebote 609
Sortieren nach:

Info-Mailer für "Ford"

Info über neue Produkte als Erster im Posteingang haben. KEIN SPAM!

Super! Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Super! Bitte prüfen Sie jetzt Ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Verkaufsformat

Bewerten Sie diesen Hersteller!

0,0 (0)
Danke!
Sie haben bereits bewertet.
Die Funktion ist gerade nicht verfügbar. Versuchen Sie es später.

FORD

 
Ford-logo
Das Logo des beliebten Traktorherstellers
 
Website: www.ford.de

Unter der Marke FORD durften bis zum Jahr 2000 Traktoren verkauft werden, nachdem sich die FORD Motor Company bereits im Jahr 1991 von der Landmaschinensparte getrennt hatte. Seither wird dieser Bereich von FIAT betrieben.

Henry Ford - Revolutionär der Automobilindustrie

Bereits 1903 gründete Henry Ford in Detroit seine Ford Motor Company, deren erste Fahrzeugmodelle alphabetisch benannt wurden. Mit der Einführung der Fließbandproduktion revolutionierte er die noch junge Automobilindustrie, um das FORD Modell T in ausreichender Stückzahl herstellen zu können. Bis 1927 verließen 15 Millionen dieser Fahrzeuge das Werk. Bereits 1907 hatte Henry Ford mit seinem "Automobilpflug" den ersten benzinbetriebenen Traktor als Prototyp entwickelt, die Serienproduktion konnte 1917 aufgenommen werden. Das Modell erhielt die Bezeichnung FORDSON Modell F, da die Produktion in der mit seinem Sohn gemeinsam gegründeten Firma Henry FORD & Son Company realisiert wurde.

FORD-kommunaltraktor
Arbeiten mit einem FORD Kommunaltraktor

Mit der Drei-Punkt-Hydraulik gelang im Jahr 1939 in der Serie N die Markteinführung einer der erfolgreichsten Traktor-Familien überhaupt. Die Landmaschinensparte entwickelte sich kontinuierlich weiter, Ende der 1980-er Jahre avancierte FORD zu einem der wichtigsten Hersteller weltweit. Mit Branchenneuheiten, wie zum Beispiel Gummiluftreifen, Drei-Punkt-Kupplung und Dieselmotoren, beanspruchte das Unternehmen die führende Position im Markt. 1986 erwarb FORD den US-amerikanischen Landmaschinen-Spezialisten Sperry New Holland, bis 1991 firmierte das neue Unternehmen als Ford New Holland Inc. Die Übernahme durch Fiat begann 1991 mit 80 Prozent der Anteile, bevor 1994 die vollständige Integration bekannt gegeben wurde. Die Traktoren von FORD durften bis 2000 weiter unter dieser Marke vertrieben werden.

Die ganze Bandbreite von FORD -  gebrauchte Traktoren online

Henry FORD & Son stellte zwischen 1917 und 1991 innovative Traktoren her, die zunächst als benzingetriebene Modelle, später auch mit Dieselmotoren den internationalen Landmaschinen-Markt prägten. Die Übernahme des Landmaschinenherstellers New Holland erweiterte das Produktportfolio um Spezialmaschinen, allerdings wurde der komplette Geschäftsbereich an Fiat abgegeben.

Unter anderem werden von FORD folgende Produkte angeboten:

  • Traktoren
  • Fahrzeuge

Da keine FORD Traktoren mehr produziert werden, ist die einzige Möglichkeit sich gebrauchte Traktoren von FORD zu kaufen. Doch nicht nur die Verfügbarkeit ist ein wesentlicher Vorteil sich über gebrauchte Traktoren oder generell Maschinen zu informieren, auch der kleine Preis und die gute Qualität überzeugen.