Oh nein. Da ist etwas schief gelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch mal.

Bitelli

— 36
Alle Angebote NEUE Angebote 1
Sortieren nach:

Mehr Angebote von anderen Anbietern

Info-Mailer für "Bitelli"

Info über neue Produkte als Erster im Posteingang haben. KEIN SPAM!

Super! Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Super! Bitte prüfen Sie jetzt Ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Maschinenkategorie

Verkaufsformat

Bewerten Sie diesen Hersteller!

0,0 (0)
Danke!
Sie haben bereits bewertet.
Die Funktion ist gerade nicht verfügbar. Versuchen Sie es später.

BITELLI

Auch wenn das italienische Unternehmen BITELLI S.p.A. bereits im Jahr 2000 vom Konzern Caterpillar übernommen wurde, sind die schweren Straßenbaumaschinen noch heute im Einsatz und werden teilweise in den Caterpillar-Baureihen fortgeführt. Mit den verschiedenen Baureihen konnte sich BITELLI international etablieren und war zu seiner Zeit das erfolgreichste Unternehmen im Bereich Maschinenbau in Italien.

Straßenbaumaschinen aus Bologna - BITELLI 

Beppino BITELLI brachte bereits im Jahr 1933 seine erste Straßen-Walze auf den Markt und begründete den Beginn des einst erfolgreichsten italienischen Maschinenbau-Unternehmens. Mit Tandem-Walzen konnte das Produktportfolio in den 1960-er Jahren erweitert werden. Das innovative Know-how von BITELLI zeigte sich insbesondere in den 1980-er Jahren, als Pflastermaschinen, Straßenfräsen und -Stabilisatoren neben den Asphalt-Maschinen die wichtigsten Produktgruppen des Unternehmens darstellten. BITELLI belieferte Kunden in 45 Ländern auf fünf Kontinenten. Die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft erfolgte im Jahr 1980. Der Erfolg machte BITELLI interessant für den US-amerikanischen Konzern Caterpillar, der schließlich im Jahr 2000 BITELLI übernahm.

Leistungsschwerpunkte

BITELLI entwickelte, baute und vertrieb Straßenbaumaschinen in den Kategorien Pflaster- und Asphaltier-Maschinen, Straßenfräsen, Stabilisatoren und Straßenwalzen. Einige Produktreihen werden von Caterpillar weitergeführt, wie zum Beispiel die Straßenfräsen 200LE. Insbesondere die Entwicklung der Drei-Punkt- und Tandem-Walzen brachte dem Unternehmen internationalen Erfolg.

 

 

Produktportfolio

  • Straßenfräsen 
  • Pflaster- und Asphaltier-Maschinen 
  • Boden-Stabilisatoren 
  • Straßenwalzen