Alle Kategorien

Das italienische Online-Auktionshaus IT-AUKTION S.r.L. betreibt drei Internet-Plattformen (u.a. die Auktionsplattform Industrial Discount), um die unterschiedlichen Märkte für Versteigerungen optimal zu bearbeiten. Das elfköpfige Team um Geschäftsführer Renato Ciccarelli legt größten Wert auf Transparenz, Wettbewerbsfähigkeit und optimale Abläufe für die nationalen und internationalen Nutzer und Auftraggeber.

Breites Portfolio unterschiedlich aufbereitet

Mit dem Portal Industrial Discount bedient IT-AUKTION den Bedarf an gebrauchten industriellen Maschinen und Anlagen, Geschäfts- und Büro-Einrichtungen, Materialien und Fahrzeugen. Übersichtlich in Kategorien unterteilt wird das Angebot so präsentiert, dass Interessenten sich schnell zurechtfinden können. Hervorzuheben sind die vielfältigen Maschinen und Anlagen für die Holz- und Metallverarbeitende Industrie sowie die Bauwirtschaft. Darüber hinaus finden sich spezielle Rubriken für die Lebensmittel-, Chemische und Textil-Industrie sowie für die Landwirtschaft. Als Auftraggeber können regelmäßig renommierte national und international tätige Insolvenzverwalter, Banken oder Leasinggesellschaften gewonnen werden, darüber hinaus nutzen zahlreiche Unternehmen die Plattform, um sich von überschüssigen Maschinen- oder Material-Beständen zu trennen. Mit der Plattform publicdiscount.it wird bevorzugt der private Nutzer angesprochen, denn hier werden kleinere Bestände versteigert. Es finden sich neben Möbeln, Elektrogeräten oder Baumaschinen auch Fahrzeuge oder Textilien sowie Antiquitäten und Kunst. Darüber hinaus werden auf realestadediscount.it verschiedenste Immobilien erfolgreich verwertet.

Spezielles Know-how für die Verwertung

Die Aufteilung der Dienstleistungen auf die verschiedenen Internet-Portale und damit unterschiedliche Kunden- und Zielgruppen eröffnet dem Auktionshaus IT-AUKTION auch differenzierte Kundenansprachen. Werden für die Industrieauktionen insbesondere die Unternehmen im In-Ausland mit den modernsten Maßnahmen des Online-Marketing aktiviert, können die zahlreichen Privatpersonen die Plattformen dazu nutzen, um sich meistbietend von den verschiedensten Gütern zu trennen. Für die Industrie-Kunden werden die Abläufe sehr professionell organisiert und erläutert, insbesondere auf die wichtigen Regeln beim grenzüberschreitenden Transport von Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen bzw. der Versteuerung von innergemeinschaftlichen Lieferungen wird auf der Plattform Industrial Discounteingegangen. Neben den zahlreichen Online-Auktionen bewirbt der Versteigerer auch sogenannte Off-Line-Auktionen, die vor Ort stattfinden und über die lediglich die notwendigen Informationen bekannt gegeben werden. Eine besondere Variante ist die Zwei-Phasen-Auktion, bei der sich an die Online-Auktion eine über zehn Minuten dauernde zweite Session anschließt. Dort kommen all die Lose unter den Hammer, die nicht versteigert werden konnten. Für die Industrie-Versteigerungen wird im Vorfeld immer ein Tag für Besichtigungen eingeplant, damit Interessenten sich direkt vor Ort ein Bild von den zur Verwertung anstehenden Maschinen, Anlagen und Geschäftsausstattungen bzw. Fahrzeugen machen können. Dabei ist ebenfalls zu klären, auf welche Weise die Versteigerungsgüter abgebaut und transportiert werden sollen, denn IT-AUKTION weist ganz klar darauf hin, dass dies immer vom Erwerber organisiert werden muss.

Industrial Discount

— 1.644
Alle Angebote NEUE Angebote 35
Sortieren nach:

Info-Mailer für "Industrial Discount"

Info über neue Produkte als Erster im Posteingang haben. KEIN SPAM!

Super! Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Super! Bitte prüfen Sie jetzt Ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.